Mac OS X Leopard in einem Monat

Mac OS X 10.5 "Leopard" soll Mitte April ausgeliefert werden, sagte Piper Jaffray-Analyst Gene Munster.

Ein Bericht auf der Investoren-Website SeekingAlpha zeigt, dass Apple etwas weniger Macs verkauft hat als im Dezemberquartal. Der Analyst schätzt 1,45 Millionen Mac-Verkäufe.

Piper Jaffray gibt an, dass 85 Prozent der Wiederverkäufer in diesem Monat einen leichten Rückgang der Mac-Verkäufe im Vergleich zu denen im Dezember 2006 erwarten.

Der Bericht schlägt vor, dass Benutzer dies tun verzögern den Kauf eines neuen Mac, während sie auf das neue Leopard OS warten.

Munster sagte gestern voraus, dass Apple in diesem Jahr zwei Millionen Apple TVs verkaufen wird, und beobachtet, dass alle 500.000 verkauften Einheiten über diesem Ziel 2 Cent pro Aktie hinzufügen zu seinem geschätzten Apple 2007 Gewinn von 3,11 $ pro Aktie.

Der Analyst hält ein Preisziel von 124 $ auf Apple-Aktien.