MacBook Pro-Funktionen, Spezifikationen, britisches Veröffentlichungsdatum

Die neuen MacBook Pro-Laptops sind alle mit dem superscharfen Retina-Display von Apple ausgestattet. Hier werden die neuen MacBook Air-Funktionen, die Spezifikation, das UK-Veröffentlichungsdatum und der Preis zusammengefasst. (Siehe auch: Neues MacBook Pro mit Retina Display und Mac Pro 2013 in Großbritannien.)

Apple hat heute ein Update seiner professionellen MacBook Pro-Notebooks angekündigt. Die neuen MacBook Pro-Notebooks kommen fast alle mit dem super scharfen Retina-Display von Apple, obwohl es erstaunlicherweise ein älteres 13-Zoll-Modell ohne Retina-Display gibt. Hier fassen wir die Features, Spezifikationen, UK-Release-Daten und den Preis von Apples neuen MacBook Pro-Laptops zusammen. Die neuen MacBook Pro-Laptops können heute in Großbritannien gekauft werden.

Neue MacBook Pro-Spezifikationen

Die neuen MacBook Pro-Notebooks werden mit Intel Haswell-Prozessoren geliefert. Jeder hat eine Haswell-CPU, mit Intels integrierten Iris oder Iris Pro-Grafik, abgesehen von der Top-Modell MacBook Pro, die auch eine diskrete NVIDIA GeForce GT 750M Grafikkarte mit 2 GB dedizierten GDDR5-Speicher bietet. Laut Intel und Apple sind das aber keine normalen Haswell-Prozessoren. Dies sind Crystalwell-Chips. Crystalwell ist der Name für eine überlegene Untergruppe von Haswell-Chips. "Crystalwell" selbst ist der Codename des L4-Caches (eDRAM), der in den Iris Pro-fähigen Haswell-CPUs enthalten ist. Es ist verantwortlich für eine erhöhte Leistung mit weniger Energie (laut Intel).

So direkt aus der Box sollten die neuen MacBook Pro Laptops große Leistung bringen. Jeder ist auch mit einem anständigen Stück RAM gepaart. Die meisten haben 8 GB RAM, aber die billigsten zwei Modelle - einschließlich der nicht-Retina verbleibenden Runt des Wurfs - kommen mit nur 4 GB, und das Top-Modell MacBook Pro hat eine satte 16 GB RAM. (Siehe auch: Apple iPad mini mit Retina-Display: Spezifikationen und Release-Datum UK.)

Mit Ausnahme von diesem traurigen, verbleibenden, hässlichen Entlein MacBook Pro, kommt jetzt alle der Bereich mit einer SSD anstelle einer Festplatte . Dies sollte die Leistung in realen Situationen verbessern. Speicher reicht von 128 GB bis zu 512 GB.

Hier ist die gesamte Palette der verfügbaren neuen Modelle:

13in: 2,4 GHz mit Retina-Display MacBook Pro Spezifikationen - £ 1.099 inkl. MwSt

  • Prozessor: Dual-Core Intel Core i5 ( Turbo Boost bis zu 2,9 GHz)
  • RAM: 4 GB 1600 MHz Speicher
  • Speicher: 128 GB PCIe-basierten Flash
  • GPU: Intel Iris Graphics

13 Zoll: 2,4 GHz mit Retina-Display MacBook Pro Spezifikationen - £ 1,249 inc MwSt.

  • Prozessor: 2,4 GHz Dual Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 2,9 GHz)
  • RAM: 8 GB 1600 MHz Speicher
  • Speicher: 256 GB PCIe-basierter Flash
  • GPU: Intel Iris Graphics

13 Zoll: 2,6 GHz mit Retina-Display MacBook Pro Spezifikationen - £ 1,499 inkl. MwSt.

  • Prozessor: 2,6 GHz Dual Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 3,1 GHz)
  • RAM: 8 GB 1600 MHz Speicher
  • 512 GB PCIe-basierter Flash
  • GPU: Intel Iris Graphics

15 Zoll: 2,0 GHz mit Retina-Display MacBook Pro Spezifikationen - £ 1,699 inkl. MwSt.

  • Prozessor: 2,0 GHz Quad-Core Intel Core i7 (Turbo Boost bis zu 3,2 GHz)
  • RAM: 8 GB 1600M Hz Speicher
  • Speicher: 256 GB PCIe-basierter Flash
  • GPU: Intel Iris Pro Grafik

15 Zoll: 2,3 GHz mit Retina-Display MacBook Pro Spezifikationen - £ 2.199 inkl. MwSt.

  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 (Turbo Boost bis 3,5 GHz)
  • RAM: 16 GB 1600 MHz Speicher
  • Speicher: 512 GB PCIe-basierter Flash
  • GPU: Intel Iris Pro Grafik / NVIDIA GeForce GT 750M mit 2 GB GDDR5 Speicher

Neu MacBook Pro-Funktionen

Zunächst müssen wir die Bildschirmauflösung erwähnen. Alle neuen MacBook Pro-Laptops verfügen über Retina-Displays. Wir finden eine Auflösung von 2560x1600 auf dem 13-Zoll MacBook Pro und eine ebenso beeindruckende Auflösung von 2880x1800 auf dem 15-Zoll MacBook Pro. Das bedeutet eine beeindruckende Pixeldichte von 232ppi für das 13-Zoll-Modell und 226ppi für die 15-Zoll-Version. Dies ist die Art von Klarheit und Schärfe, die Sie von einem Smartphone oder Tablet auf mittlerer Ebene auf einem großen Laptop erwarten. (Siehe auch: Apple iPad Mini Retina Preis in Großbritannien.)

Wir haben die Prozessoren und den Speicher besprochen, die die Leistung steigern sollen, und den flashbasierten Speicher, der ebenfalls eine Geschwindigkeitssteigerung bewirkt. Apple behauptet auch, dass die neuen MacBook Pro Laptops eine längere Akkulaufzeit haben als ihre Vorgänger. Apple beansprucht für alle MacBook Pro-Laptops 8 oder 9 Stunden Nutzungsdauer außerhalb des Stromnetzes sowie 30 Tage im Standby-Modus. Wir können es kaum erwarten, das auszuprobieren (ein monatelanger Test der Batterielebensdauer erfordert eine gewisse Wachsamkeit)! (Siehe auch: Veröffentlichungsdatum der iPad Air 5th Generation, Spezifikationen und neue Funktionen.)

Es gibt auch einige tolle Software-Funktionen, die Ihrem neuen MacBook Pro kostenlos hinzugefügt wurden. Die neuen MacBook Pro-Notebooks werden mit OS X Mavericks geliefert, dem neuesten Desktop-Betriebssystem von Apple. Sie haben auch die iLife Kreativität und iWork Productivity Suites als Standard.

Die andere wichtige neue Funktion ist 802.11ac Wireless-Konnektivität, die unter den richtigen Umständen schnellere drahtlose Breitbandverbindung am Endpunkt bedeutet. Es gibt auch Thunderbolt 2-Anschlüsse, von denen Apple behauptet, dass sie die kabelgebundene Verbindung schneller machen, jedes neue MacBook Pro bekommt zwei davon. Es gibt eine Facetime HD-Webcam, zwei eingebaute Mikrofone und Stereo-Lautsprecher sowie ein Multitouch-Trackpad und eine hintergrundbeleuchtete Tastatur (Standard Apple). (Siehe auch: OS X Mavericks kann kostenlos heruntergeladen werden.)