Microsoft wiederholt kostenlose Xbox-Schulanfangs-PC-Promo

Microsoft wird die Schulanfangsaktion von letztem Jahr wiederholen und den Deal Sonntag mit einem Angebot beginnen von einer kostenlosen Xbox 360 Spielkonsole für berechtigte US-Studenten, die einen neuen Windows 7 PC kaufen.

Kanadische Studenten qualifizieren sich auch für das diesjährige Programm, das heute dort startet.

USA Highschool- oder College-Studenten mit Statusnachweis - ein Studentenausweis oder eine E-Mail-Adresse, die mit .edu endet - erhalten eine 4 GB Xbox 360, wenn sie einen Windows-PC für 699 $ oder mehr kaufen. In Kanada beträgt der Preis für den PC 599 US-Dollar.

Microsoft wird den Studenten die günstigste Konsole mit 199 US-Dollar und eine Konsole ohne Kinect-Controller geben.

Im Gegensatz zu letztem Jahr, als Microsoft nur Retail-Partner war Best Buy, dieses Jahr hat das Unternehmen die Liste der teilnehmenden Einzelhändler auf Best Buy und Fry's Electronics in den USA und Best Buy, Future Shop, Staples und The Source in Kanada ausgeweitet. Online-Verkäufer gehören Dell, Hewlett-Packard und Newegg in den USA und Dell in Kanada.

Microsoft wird auch den Deal in seinen eigenen Einzelhandelsgeschäften zu ehren - es gibt 21, alle in den USA, entweder offen oder zu erwarten Diesen Sommer - und auf seiner US-Microsoft-Store-Website.

Das Unternehmen hat anscheinend mehr in den Händen seiner Partner als letztes Jahr, als Microsoft das Enddatum - 3. September 2011 - und die Bedingungen des Deals festlegte und Bedingungen.

Diese Details sind jetzt an den teilnehmenden Einzelhändlern und E-Tailern, sagte Microsoft in einem Blogpost heute. Zum Beispiel gab Dell Canada an, dass sein Angebot am 29. Juni ausläuft.

Dies war das zweite Jahr in Folge, dass Microsoft Apple gegen den Back-to-School-Schlag schlug. Apple, die eine längere Geschichte der Angebote Angebote für Studenten hat, startete seine Promotion 16. Juni 2011, fast einen Monat nach Microsoft.

Apples 2011-Programm war auch das erste in Jahren, die nicht mit einem kostenlosen iPod Touch mit dem Kauf ausgestattet von einem neuen Mac. Stattdessen gab die Firma aus Cupertino, Kalifornien, 100 $ iTunes Geschenkkarten an Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter aus.

Die Karten konnten für Einkäufe auf Apples Märkten für digitale Inhalte wie dem Mac App Store und dem iOS App Store verwendet werden , iBookstore und der iTunes Music Store.

Je nachdem, wann Schüler einen Windows PC kaufen, um eine Xbox zu bekommen, können sie möglicherweise ein kostenloses Upgrade auf Windows 8 Pro vornehmen, wenn das neue Betriebssystem später dieses Jahr startet.

Microsoft hat nicht ein Windows 8 Upgrade-Programm vorgestellt, aber die jüngsten Gerüchte haben eine Ankündigung auf die erste Woche im Juni, wenn das Unternehmen wird auch Windows 8 Release Preview, der OS öffentlichen öffentlichen Meilenstein.

Anfang der Woche, Windows-Blogger Paul Thurrott, unter Berufung auf ungenannte Quellen, behauptete, dass Microsoft Benutzer $ 14,99 für das Upgrade auf Windows 8 Pro berechnen würde, wenn sie zwischen dem Start des Programms und Januar 2013 einen Windows 7 PC kauften.

Gregg Keiser deckt Microsoft, Sicherheitsprobleme, Apple, Webbrowser und allgemeine Technologie, die Nachrichten für Computerworld brechen. Folgen Sie Gregg auf Twitter unter @gkeizer, auf Google+ oder abonnieren Sie Greggs RSS-Feed. Seine E-Mail-Adresse lautet [email protected].

Weitere Informationen von Gregg Keiser auf Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über Windows im Windows Themencenter von Computerworld.