Microsoft schlägt Windows XP

Microsoft hat heute seine eigenen Arbeiten zur Netzwerk- und Hardwareunterstützung in Windows XP niedergeschlagen, um Hardware-Hersteller für neue Technologien zu verkaufen Longhorn, die nächste Version von Windows, die Ende nächsten Jahres erscheinen wird.

"In der Vergangenheit haben wir wirklich nicht so systematisch vorgegangen, wie wir es hätten tun sollen. Wir haben Dinge zusammengebracht, die nicht wirklich durch die End-to-End-Szenarien denken Aus diesem Grund haben wir zeitweise versagt ", sagte Jawad Khaki, Corporate Vice President für Windows-Netzwerk- und Gerätetechnologien bei Microsofts WinHEC-Konferenz in San Francisco.

Microsoft bereitet eine Reihe von Technologien für Longhorn vor, von denen es heißt Benutzer können leichter drahtlose Netzwerke einrichten, vernetzte Geräte anschließen und die Benutzererfahrung verbessern, indem sie die verfügbare Bandbreite beobachten und die Fehlersuche vereinfachen.

"Longhorn führt die nächste Generation von Software und Architekt ein Dies ermöglicht eine nahtlose Konnektivität ", sagte er. Um diese Aussage zu untermauern, ist Microsoft auch der WiMedia Alliance beigetreten, einer Industriegruppe, die Spezifikationen für Ultrabreitband-Technologie plant.

Dann rief Khaki Microsoft-Mitarbeiter auf die Bühne, um zu demonstrieren, wie Microsoft in Longhorn besser werden will. Younus Aftab, ein Programmmanager, nutzte Windows Connect Now, um ein kabelloses Netzwerk mit einem kabellosen Router und einer vernetzten Kamera von D-Link und einem Dell Laptop einzurichten.

Bei der Installation des kabellosen Access Points anstelle des typischen Setup-Verfahrens In einem Webbrowser zeigte die Testversion von Longhorn, die in der Demonstration verwendet wurde, einen Assistenten. "Wir helfen dem Benutzer, die richtigen Entscheidungen zu treffen und versuchen, die Sicherheit automatisch und das System und den Prozess konsistent zu machen", sagte Aftab.

Andere Hardware kann dem Netzwerk hinzugefügt werden, indem sie direkt an den Router angeschlossen wird einen ähnlichen Assistenten oder einen USB-Stick mit den Netzwerkeinstellungen verwenden, wie Aftab während seiner Demonstration zeigte.

Während die Netzwerkeinrichtung und das Anschließen von Geräten gut funktionierten, schlug die Tastatur auf dem System Aftab fehl, als er anfing demo.