Samsung Zahlen Sie weniger Geld für Smart-TVs

Samsung Pay ist auf Smart-TVs des Unternehmens ausgerichtet, obwohl es nicht dasselbe Tap-and-Go-System ist, das Samsung auf seine Smartphones bringt.

Stattdessen ist Samsung Pay on TV im Grunde eine Möglichkeit, Zahlungsinformationen zu speichern, sodass Benutzer sie nicht bei jedem Kauf eingeben müssen. Nach einer ersten Registrierung, bei der Benutzer entweder PayPal oder eine Kredit- / Debitkarte einrichten können, können Benutzer zukünftige Einkäufe tätigen, indem sie eine PIN ihrer Wahl eingeben. Samsung Smartphone- und Tablet-Benutzer können einfach ihre Samsung-Kontoinformationen eingeben, um den Registrierungsprozess vollständig zu überspringen.

Samsung betrachtet dies als eine große Leistung und bemerkt die "Schönheit" der Zahlungen mit "nur drei Schritten nach der ersten Registrierungseinrichtung. " Aber in der Realität hält das Unternehmen gerade an die Art und Weise fest, wie andere vernetzte TV-Plattformen seit einiger Zeit betrieben werden. So können sowohl Roku als auch Amazon Fire TV Nutzer ihre Zahlungsdetails speichern und Einkäufe mit einer PIN tätigen, und Android TV - Nutzer können Apps und Videos mit denselben Google Play Store - Konten wie ihre Android - Handys kaufen.

Immerhin Die Ankunft von Samsung Pay im Fernsehen könnte auf größere Dinge hindeuten. Das Unternehmen sagt, dass es "aufregende Verbesserungen bereits in Arbeit" gibt, also werden wir vielleicht eine intelligentere Verbindung mit Samsungs mobilen Geräten sehen. Das ist pure Spekulation, aber man könnte sich vorstellen, einen Kauf auf einer Galaxy Gear Smartwatch zu bestätigen, oder TAP zu bezahlen auf einer NFC-fähigen Fernbedienung.

Samsung sagt, sein Payment-Service trifft ausgewählte 2014 und 2015 Smart TVs in 32 Länder.

Warum das wichtig ist: Samsung hat einen schweren Weg vor sich, Samsung Pay als Konkurrenz zu Apple Pay und Googles Android Pay zu etablieren, aber die Verbindung zu Fernsehern ist angesichts Samsungs Position die größte Smart-TV-Hersteller. Es könnte ein guter Weg sein, mehr Benutzer auf Samsungs Zahlungsplattform einzuführen und in der Zwischenzeit den Kauf von Filmen und Spielen ein wenig einfacher zu machen.