Kleine Firmen erhalten Online-Push

Nur jedes fünfte kleine Unternehmen in Europa tätigt Transaktionen online, aber die doppelte Anzahl ist online. Um diese Zahl zu erhöhen, hat die Europäische Kommission heute eine Initiative mit dem Namen GoDigital ins Leben gerufen.

Im Durchschnitt haben 42 Prozent der europäischen kleinen und mittleren Unternehmen Internetzugang und nur 20 Prozent nutzen das Internet für kommerzielle Transaktionen. Laut der EC.

GoDigital wird kleinen Unternehmen helfen, auf nationaler und europäischer Ebene Unterstützung zu erhalten, damit sie online gehen können, sagte der Sprecher der Europäischen Kommission, Per Haugaard.

"[Kleinunternehmen] sind von entscheidender Bedeutung Wichtigkeit ", sagte Haugaard. "Fast 95 Prozent der europäischen Unternehmen sind klein oder mittelgroß. Sie sind das Rückgrat der europäischen Wirtschaft und sie sind das Versorgungsnetz großer Unternehmen, die alle sehr schnell online gehen. Wenn [kleinere Firmen] sind offline, sie sind tot. "

Haugaard konnte keine Angaben darüber machen, wie viel Geld für GoDigital zur Verfügung gestellt wird.