Technologie

Microsoft, Intel und Apple nehmen an der DigitalLife-Konferenz

Auf der DigitalLife-Ausstellung in New York am 14. Oktober werden Keynote-Präsentationen von Vertreter von Microsoft und Intel und eine Podiumsdiskussion mit Mitarbeitern von Apple und HP. Der Vizepräsident von Microsoft, Peter Moore, wird die Messe mit einer Präsentation mit dem Titel "Xbox 360: Die nächste Generation ist hier" eröffnen.

Microsoft im neuen Windows Update-Skandal

Microsoft war gezwungen, Windows Update gegen Gebühren zu verteidigen, die darin bestanden, Maschinen zum zweiten Mal innerhalb eines Monats ohne die Erlaubnis der Benutzer zu aktualisieren. In einem Beitrag in einem Microsoft-Blog, Nate Clinton, Programm-Manager für Microsoft Update, bestritt, dass der Windows-Aktualisierungsmechanismus für Berichte verantwortlich war, in denen die Einstellungen ohne Benutzerinteraktion geändert wurden, Aktualisierungen heruntergeladen und installiert wurden un

Microsoft führt neue Suchmaschine ein

Die Internet-Suchmaschine von Microsoft, die seit rund zwei Jahren in Arbeit ist, ist bereit für ihr großes Debüt. Das Unternehmen kündigt heute an, dass die Suchmaschine, die von Grund auf neu entwickelt wurde, im Mittelpunkt des Webportals des Unternehmens, MSN.com, steht, das sich zuvor auf die Suchtechnologie des Rivalen Yahoo verlassen hat.

Microsoft stellt Windows-Dienste der nächsten Generation vor

Trotz der Verzögerung von Microsofts lang erwarteter Einführung der Next Generation Windows Services (NGWS) werden Entwickler dies wahrscheinlich hören neue Details über die Pläne des Unternehmens in dieser Woche. Microsoft hatte vor zwei Wochen geplant, NGWS, seine Vision von Web-fähigen Softwarediensten, vorzustellen.

Microsoft untersucht Berichte über neues Internet Explorer-Loch

Microsoft untersucht Berichte über eine ernsthafte Sicherheitslücke im Internet Explorer, hat sie aber noch nicht gesehen bösartiger Code, der den gemeldeten Fehler ausnutzt, sagte das Unternehmen gestern. Sicherheitsexperten warben Anfang dieser Woche davor, dass Code, der ein neu entdecktes Sicherheitsloch in IE ausnutzt, im Internet zirkuliert.

Microsoft in Daum Kartellabrechnung

Microsoft ist der Klärung seiner Rechtsprobleme einen Schritt näher gekommen in Südkorea. Der lokale Internetportal-Betreiber Daum Communications hat zugestimmt, ein Paket von 30 Millionen Dollar (etwa 17 Millionen £) von Microsoft bei der Beilegung seiner kartellrechtlichen Beschwerden entgegenzunehmen, wie die beiden Unternehmen heute bekannt gaben.

Microsoft-Untersuchung geht weiter

Die Europäische Kommission erwartet, ihre Anti-Wettbewerb-Untersuchung bei Microsoft im nächsten Jahr abzuschließen, sagte eine Sprecherin heute. Aber Amelia Torres, Die EC-Wettbewerbssprecherin lehnte es ab, sich zu der Frage zu äußern, ob die Ablehnung einer Anhörung durch das Unternehmen den Prozess beschleunigen könnte.

Microsoft gibt kritische Patches aus

Microsoft hat diese Woche sieben Sicherheitspatches veröffentlicht, die eine breite Palette der Produkte des Unternehmens abdecken. Zwei dieser Patches beheben Löcher, die Microsoft für "kritisch" hielt und warnten, dass Angreifer die Kontrolle über anfällige Windows-Systeme übernehmen könnten. Die Softwareupdates enthalten Korrekturen für bisher unbekannte Lücken in Windows, einschließlich kritischer Lücken im Windows Task-Manager und HTML-Hilfefunktionen Das Unternehmen veröffentlichte auch ei

Microsoft investiert in europäische Wissenschaftszentren

Nach dem Aufruf der Europäischen Kommission zu mehr Technologieforschung hat Microsoft eine Initiative gestartet, um in wissenschaftliche Forschungszentren zu investieren in Europa. Die EuroScience-Initiative wurde von Microsoft-Chef Bill Gates auf dem Forum der Staats- und Regierungschefs des Unternehmens in Prag vorgestellt, wo er heute Nachmittag eine Rede halten wird.

Microsoft gibt Patch für ernsthafte Sicherheitslücke aus

Softwaregigant Microsoft hat einen Software-Patch für eine "kritische" neue Sicherheitslücke veröffentlicht Dies betrifft die meisten Versionen seiner Windows-Betriebssysteme und bestimmte Versionen seines IE-Browsers (Internet Explorer). MDAC (Microsoft Data Access Components), die den Datenbankzugriff für Windows-Plattformen bereitstellen, sind laut einer Aussage von Foundstone, das Software-Schwachstellen-Management-Unternehmen, das den Fehler entdeckt hat.

Microsoft veröffentlicht fünf Bulletins zu Windows-Fehlern

Microsoft hat fünf Security Bulletins veröffentlicht, in denen mehrere Sicherheitslücken angezeigt werden. Die Fehler betreffen Desktop- sowie Serverinstallationen mehrerer Windows-Versionen. Keine wird jedoch als "kritisch" eingestuft, die höchste Bewertung von Microsoft. Der Softwarehersteller betrachtet die in dieser Woche gemeldeten Probleme als "wichtig", die zweithöchste auf der Bewertungsskala für das Schweregrad.

Microsoft gibt Patch für SP2

Microsoft hat einen Patch für ein Kompatibilitätsproblem zwischen dem letzten Windows XP Service Pack 2 und einer auf vielen ausgeführten Werbeanwendung herausgegeben Benutzercomputer. Das Service Pack verursachte Systemabstürze aufgrund eines Konflikts mit einer versteckten App von Total Velocity Software namens TV Media.

Microsoft gibt Sicherheitsbulletins für IE und XP heraus

Microsoft hat gestern zwei Sicherheitswarnungen herausgegeben, die auf einen "kritischen" Fehler hinweisen Internet Explorer-Browser und ein zweites, weniger schwerwiegendes Problem mit dem Windows XP-Betriebssystem. Das Problem mit Internet Explorer beruht auf einer Sicherheitsfunktion in der Software, mit der verhindert werden soll, dass eine Domäne wie eine Website Informationen an eine andere Domäne weitergibt .

Microsoft jazzt den MSN Spaces Blogging-Dienst

Microsoft hat neue Funktionen für seinen MSN Spaces Blog-Dienst veröffentlicht, um ihn für fortgeschrittene Benutzer attraktiver zu machen. Ein Schlüssel, den MSN Spaces offiziell am Dienstag in seinem Weblog bekannt gegeben hat. Die neuen Funktionen, zusammen PowerToys genannt, bieten die Möglichkeit, benutzerdefinierte HTML-Module zu erstellen, Audio- und Videodateien abzuspielen und die Benutzerschnittstelle Mike Torres erheblich anzupassen.

Microsoft tritt der DVD + RW-Allianz bei

In einem Schritt, der das Ergebnis des umschreibbaren DVD-Formats beeinflussen könnte, tritt der Software-Riese Microsoft der DVD bei + RW Alliance, die Gruppe, die das DVD + RW-Format fördert und entwickelt. Microsoft wird das neunte Mitglied des Policy-Setting-Teams der Allianz, zu dem auch Philips Electronics, Hewlett Packard, Sony, Dell und Ricoh gehören.

Microsoft killt Windows 98 und Me

Microsoft erneut verwenden warnte heute, dass Kunden Sicherheitsrisiken ausgesetzt sind, wenn sie einige ihrer veralteten Betriebssysteme verwenden, nachdem sie im nächsten Monat die Unterstützung für sie beendet haben. Die betroffenen Systeme sind Windows 98, Windows 98 Second Edition und Windows Millennium Edition.

Microsoft killt Windows XP

Zu verkaufen Microsoft plant, Windows XP zu killen, indem es PC-Hersteller daran hindert, Systeme mit dem Betriebssystem zum 31. Januar 2008 zu verkaufen. Dieses Datum markiert ein ganzes Jahr, seit Microsoft das neueste Betriebssystem - Windows Vista - den Verbrauchern zur Verfügung stellt Ruhestand XP bleibt umstritten.

Microsoft tötet Windows XP SP1

Am 10. Oktober endet die Zeile für Windows XP Service Pack 1, die ab diesem Datum von Microsoft nicht mehr unterstützt wird. Obwohl die überwiegende Mehrheit der Windows XP-Benutzer auf Service migriert ist Pack 2, das vor zwei Jahren veröffentlicht wurde, hat in letzter Zeit das Interesse an Service Pack 2-Migrationsproblemen auf Patch-Management-Diskussionslisten verstärkt, sagte Susan Bradley, Chief Technology Officer bei Tamiyasu, Smith, Horn und Braun Accountancy.

Microsoft pocht auf EC

Microsoft's Top-Anwalt kritisierte die Europäische Kommission heute scharf und sagte, die Organisation "verschiebt den Zielposten und fordert eine weitere Änderung", wenn das Unternehmen versucht, der Kartellentscheidung vom März 2004 nachzukommen . Die ungewöhnlich starke Antwort mit fünf Punkten kam von Brad Smith, dem Rechtsberater von Microsoft, etwa zwei Stunden, nachdem ein Sprecher der Kommission dem Unternehmen vorgeworfen hatte, seiner Richtlinie zur Interoperabilität von Arbeitsgruppen

Microsoft startet Stinger auf Wettbewerb

Microsoft und seine Produktionspartner debütierten auf dem GSM World Congress in Cannes heute Gadgets auf Basis seiner neuen Wireless Pocket PC-Plattform. Die Teilnehmer erhalten einen praktischen Einblick in die Pocket PC 2002 Phone Edition und das Windows Powered Smartphone 2002 (früher unter dem Codenamen Stinger bekannt), die bis Ende Juni in Europa und den USA erhältlich sein werden .